USB-Aschenbecher

so, meine lieben USB-fans! nachdem bereits in jedem zweiten geschäft usb-sticks, usb-mäuse, usb weihnachtsbäume, usb-lavalampen, usb-staubsauger und usb-gitarren erhältlich sind, hier ist unsere antwort: der USB-aschenbecher!

wenn sie unsere seite nicht gerade über steintafeln empfangen, besitzen sie sicher einen pc und haben damit die ideale betriebsumgebung für diesen patenten ascher. denn er funktioniert auf allen betriebssystemen!

einfach an die USB-buchse des computers anschließen und der ascher ist bereit. für die arbeit im dunkeln können sie die integrierte beleuchtung einschalten. mit einer superhellen und gleichzeitig energiesparenden LED können sie so auch was für die umwelt tun!

und was das beste ist: die reinigung funktioniert vollautomatisch! einfach den ascher über die nächste mülltonnen halten (deckel öffnen nicht vergessen) und den schalter in stellung 2 bringen. Die rotierende bürste befördert durch die weltbewegende zentrifugalkraft asche und kippen nach außen.

systemvorraussetzungen:

  • windoof oder anderes nervtötendes betriebssystem
  • USB-anschluss
  • stromversorgung fürn pc (ohne geht nix)
  • schreibtisch oder vergleichbare gegenüber dem fußboden erhöhte ebene, um die distanz zwischen hand und ascher zu minimieren

12 Kommentare

  1. Cornelia

    Hehe…das hat doch mal etwas ziemlich stylisches. Gefällt mir besweilen sehr gut, auch wenn es ein bisschen sehr extravagant ist ;-)

  2. Christian Strobell

    Hammer Idee. Glaube ich werde mir einen kaufen. Könnte ich gut in meinem Perücken Laden gebrauchen. Dann wäre endlich wieder etwas pep im Laden.

  3. Marius K.

    Finde die Seite einfach nur noch klasse. Wenn ich was zum lachen brauche, dann schau ich mir deinen Aschenbecher an.

  4. chrizi

    @marius

    dank schön, der nächste ascher kommt bestimmt :)

  5. Maik Korber

    „Hammer Idee. Glaube ich werde mir einen kaufen. Könnte ich gut in meinem Perücken Laden gebrauchen. Dann wäre endlich wieder etwas pep im Laden.“
    Das kommt bestimmt gut an ;-)

  6. Christian Aigner

    Der hat echt Style, der Aschenbächer. Mit solche kreativen Ideen würde ich auch gerne mal prahlen können, aber ich bin nicht sehr kreativ!

  7. Torsten

    Verdammt, das ist ja mal eine brauchbare Sache! Kaffee trinken ohne USB–Tassenwärmer geht ja noch, wenn man schnell genug trinkt. Aber rauchen am PC? Schwierig.

    Nun, jetzt habe ich endlich einen vernünftigen Grund, mir das Rauchen anzugewöhnen.

  8. Dirk

    Ihr seid einfach klasse. Der Aschenbecher ist das ideale Geschenk für einen Kumpel von mir, der sich ständig darüber aufregt, dass ich in meinem Nichtraucherhaushalt nicht mal einen Aschenbecher für eventuellen Besuch habe. Und bald habe ich einen. ;-) Habt ihr noch andere dermaßen kreative Ideen? Freue mich schon auf die nächsten. Schließlich hat mein Rechner mehrere unbenutzte USB-Anschlüsse.

  9. Traudel Kramers

    Also mit deinen Ideen tutst du ja gerade nicht sparen. Weiter so.

  10. Leon Meistra

    Also wenn man hier was kaufen könnte, dann würde ich mein Girokonto plündern.

  11. Jan

    Eine lustige Idee ist das ja – am Besten finde ich aber Deinen vierten Punkt der Systemvorraussetzungen.

    :-)

  12. Martha

    Das ist ja wirklich eine geniale Idee. Auch wenn es etwas aussieht wie ein Miniklo. Aber ich werde versuchen, es nachzubasteln. Bei dem Wetter draußen ist es ja auch eine gute Alternative. Also Danke für den Denkanstoß!

Kommentare sind geschlossen.